Erste Treffen im Feuerwehrhaus

Am 10. April und 19. Juni 2017 fanden die ersten Zusammenk?nfte zur 1000-Jahr-Feier statt. Alle Hammenstedter Einwohner waren in das Feuerwehrhaus eingeladen. Der Teilnehmerkreis setzte sich aus Vertretern der ?rtlichen Vereine, dem Ortsrat und B?rgern der Ortschaft zusammen. Gro?e Einigkeit bestand darin, dass die urkundliche Erw?hnung unserer Ortschaft im Jahr 2020 geb?hrend gefeiert werden soll.

Konzeptvorschl?ge

Zwei Konzepte wurden den Anwesenden vorgestellt:

  1. ?Historisches Fest rund um die Kirche
  2. ?Mehrt?giges Fest auf der Basis des Sch?tzenfestes von 1896
    (nach Schilderungen des Lehrers W. Zimmermann)

Bildung Festausschuss

Eine Entscheidung soll beim n?chsten Treffen fallen. F?r die Planung des Festes soll ein Festausschuss gebildet werden, in dem m?glichst alle Vereine, der Ortsrat und interessierte B?rger aus Hammenstedt vertreten sind. Aus den Vereinen wurden erste Mitglieder benannt. ebenso fanden sich f?nf interessierte B?rger, die ebenfalls mitmachen.

Die erste Sitzung des Festausschusses soll im Juli 2017 stattfinden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Wenn Dir der Beitrag gef?llt und Du in Zukunft ?ber neue Beitr?ge informiert werden willst, registriere dich f?r unseren Newsletter!